Nur noch
00 Tage
00 Std
00 Min
00 Sek
: : :
bis zum Heiligen Abend ✨🎄

Osterpinzen

Germ, Mehl und Salz verrühren. Zucker, Butter, Milch und Vanillezucker dazugeben und alles zu einem glatten Teig kneten. Den Teig zugedeckt 20 Minuten gehen lassen. Den Teig nochmals gut durchkneten und ein weiteres Mal 20 Minuten gehen lassen.
Aus dem Teig 4 gleichgroße Teile schneiden und zu Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit Eigelb bestreichen.
Im Ofen bei 180 Grad für 20 Minuten backen. In jede Kugel an der Oberseite ein Kreuz einschneiden und weitere 15 Minuten backen lassen.

Zutaten
• 500 g Weizenmehl
• 50 g Zucker
• 5 g Salz
• 5 g Zitronensaft
• 10 g Vanillezucker
• 80 g Rosinen
• 50 g Butter
• 170 ml Milch
• 1 Pkg. Hefe
• 1 Ei
• Eventuell Rum

Maishendlbrust

gefüllt mit Frühlingskräutern auf Weißweinrisotto und Gemüse

 

Die Maishendlbrust von allen Seiten salzen und pfeffern. Mit Crème fraîche und halbiertem, gekochtem Spargel füllen. Die Hendlbrust dann in der Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten, anschließend bei 160°C ca. 10 Minuten im Ofen garen. Nach diesen 10 Minuten zunächst die Butter in einer Pfanne erhitzen und Thymian dazugeben. Dann die Hendlbrust ebenfalls wieder in die Pfanne geben und mit der Butter übergießen.

Zutaten
• 4 Stk. Bio Maishendlbrust
• Kräuter nach Saison zum Füllen (Brunnenkresse, Spinat, Brennnessel, Petersilie, Schnittlauch)
• Ei
• Zwiebel
• 3 EL Semmelbrösel
• Butter
• Schalotten
• 30 g Risotto
• 1/8 l Weißwein
• ¼ Liter Hühnerfond
• Parmesan
• Butter
• Gemüse nach Saison (Karotten, Sellerie, Brokkoli, Karfiol, Kohlrabi)
WZR Team kocht