Betreiber Ernesto Lomio aus der Basilikata, der in Zeiten der Schnelligkeit Slow Food zu seinem Lebensstil erklärt hat, wurde bereits vielfach für seine kulinarischen Kreationen ausgezeichnet. Er legt Wert auf qualitativ hochwertiges Essen, auf Wein, der nicht nur gut schmeckt, sondern auch mit Liebe und auf natürliche Weise hergestellt wurde. Natives Olivenöl vom eigenen Olivenhain produziert er gleich selbst.

Das Konzept: Frische – Originalität – Livecooking – Gemütlichkeit

Das Ernesto Caffè. Osteria. Weinbar wird der perfekte Platz zum Aus- und Abspannen in der Weberzeile. Eine chillige Atmosphäre mit rund 130 Sitzplätzen inklusive gemütlichem Gastgarten im Erdgeschoß ist für Frühstück, die Mittagspause, einen Kaffee mit Freunden und Familie oder auch ein ausschweifendes italienisches Abendessen bestens geeignet.