Nur noch 00Tage 00Std 00Min 00Sek bis zum Weihnachtsabend

„Wings for Life": WEBERZEILE lädt zum Sport-Talk

Weberzeile Ried GmbH & Co KG
Weberzeile 1
4910 Ried im Innkreis
                                                                                                                                              
Leserservice
Oberösterreich / Chronik / Shopping-Center / Event
Ried im Innkreis, 13. April 2018

Perfekte Einstimmung auf den Charity-Lauf, der auch in Ried stattfindet

„Wings for Life": WEBERZEILE lädt zum Sport-Talk

Beim „Wings for Life World Run" laufen am 6. Mai zeitgleich und weltweit hunderttausende Menschen für den guten Zweck. Die Startgelder fließen in die Rückenmarkforschung. Auch im Stadtpark Ried kann man seine Runden drehen und sich mittels einer App am Lauf beteiligen. Zur Einstimmung gibt es am Freitag, 27. April, in der WEBERZEILE einen Sport-Talk mit prominenter Besetzung: Auf dem Podium sitzen unter anderem die ehemalige Stabhochspringerin Kira Grünberg und der Rennrollstuhlfahrer und Paralympics-Sieger Thomas Geierspichler.

Der „Wings for Life World Run" geht heuer in seine fünfte Saison und ist Jahr für Jahr eine Erfolgsgeschichte. Der Erlös aus den Startgeldern fließt in die Entwicklung neuer Therapien bei Rückenmarksverletzungen. Vor allem im Sportbereich kommt es hier immer wieder zu schweren Unfällen, die das Leben der Betroffenen völlig auf den Kopf stellen. Auch Kira Grünberg und Thomas Geierspichler sitzen seit einem (Sport-)Unfall im Rollstuhl.

Prominent besetzte Gesprächsrunde
Grünberg und Geierspichler sind Gäste der Talk-Runde am 27. April in der WEBERZEILE. Weiters am Podium: Vorjahres-Wings-for-Life-Sieger Lemawork Ketema, ÖSV-Teamarzt Christian Süß, Süß-Medizintechnik-Geschäftsführer Peter Süß und Josef Wimmer, der Obmann der Laufgemeinschaft Ried.

Kira Grünberg und Thomas Geierspichler signieren ihre Bücher & Live-Gewinnspiel
Die etwa halbstündige Talk-Runde startet um 15 Uhr. Im Anschluss geben Kira Grünberg und Thomas Geierspichler Autogramme und signieren ihre Bücher. Bei der Live-Ziehung gibt es 2 hochwertige Laufoutfits von Löffler zu gewinnen. Außerdem in bzw. vor der WEBERZEILE zu sehen: das „Catcher Car", das die Läufer während des Laufs begleitet und bestimmt, wann der Lauf für jeden einzelnen beendet ist.


WEBERZEILE Ried – managed by SES Spar European Shopping Centers
Das Shopping-Center WEBERZEILE Ried wird von SES Spar European Shopping Centers gemanagt. Als innerstädtisches Shopping-Quartier liegt die WEBERZEILE im Herzen der Bezirksstadt Ried im Innkreis und im Mittelpunkt des Innviertels. Das Center wurde von SES Spar European Shopping Centers entwickelt und im August 2015 eröffnet. Über 50 Marken-, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe rund um einen großen Marktplatz, helle und freundliche Architektur, eine Kinderwelt auf über 360 m² sowie 800 Parkplätze sorgen für Aufenthaltsqualität und Wohlfühlambiente.
SES Spar European Shopping Centers mit Sitz in Salzburg ist Entwickler, Errichter und Betreiber von großflächigen Handelsimmobilien in Zentral-, Süd- und Osteuropa und hat derzeit rund 30 Shopping-Standorte im Portfolio. SES ist ein Unternehmen der SPAR Österreich-Gruppe.

Weitere Informationen unter: www.weberzeile.at und www.ses-european.com

Folgende internationale Preise hat die WEBERZEILE erhalten:
- ICSC Regeneration Award 2017

Bild 1 (honorarfrei, ©Philipp Schuster for Wings for Life World Run):

Bildtext: Die Wings for Life World Run Botschafterin Kira Grünberg beim Vorjahreslauf in Wien.

Bild 2 (honorarfrei,
©Philip Platzer for Wings for Life World Run):

Bildtext: Mit 87,16 Kilometer lief Lemawork Ketema 2017 zum dritten Sieg in Wien und schaffte mit dieser herausragenden Leistung Platz 3 im globalen Ranking.

Bild 3 (honorarfrei,
©Dissertori):

Bildtext: Goldmedaillengewinner Thomas Geierspichler kommt zum Sport-Talk am 27. April 2018 in die WEBERZEILE.


Weitere Auskünfte unter:
WEBERZEILE
Mag. Fritz Einböck
Center-Manager
Weberzeile 1, 4910 Ried i. I.
Tel: +43 7752 840 40 130
E-Mail: friedrich.einboeck@weberzeile.at