WEBERZEILE: Hohe Hygiene-Standards haben oberste Priorität

Seit Beginn der Covid-19-Pandemie hat die WEBERZEILE in Ried die Maßnahmen zur Sicherstellung der höchstmöglichen Hygienestandards weiter erhöht.

Die intensive Kommunikation über den Mindestabstand, das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und das Händedesinfizieren an allen Eingängen sowie an den digitalen Screens soll die Besucher auf die hohe Bedeutung der Maßnahmen hinweisen. Speziell die Desinfektionsständer, welche sich bei den Eingangsbereichen sowie in der gesamten Mall befinden, geben Sicherheit und werden intensiv genutzt.

Neben der Kommunikation stehen die Luftqualität sowie die Reinigung an oberster Priorität. Üblicherweise liegt der notwendige Frischluftanteil in der Mall bei 30 bis 50 %. Dieser wird nun auf bis zu 100 % erhöht. Das Reinigungsteam sorgt durchgehend für die Reinigung und Desinfektion der Allgemeinflächen sowie der Kontaktpunkte an den Liften, Rolltreppen, Geländern und Toilettenanlagen. Zusätzlich setzen die Shops und Gastronomiebetriebe eigene Maßnahmen, um die Hygienestandards auch in den Shops so hoch wie möglich zu halten.

„Die Besucher sind sehr diszipliniert. Sie halten sich an das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes und zeigen ein hohes Maß an Eigenverantwortung. Gemeinsam mit unserem Reinigungs- und Security-Team arbeiten wir tagtäglich daran, dass unsere Kunden die bestmögliche Sicherheit und ein angenehmes Shopping-Erlebnis vorfinden. An speziellen Shopping-Tagen und in der Weihnachtszeit verdoppeln wir zusätzlich noch unser Reinigungsteam, damit wir auch an diesen Tagen unsere hohen Hygienestandards sicherstellen können“, berichtet Christoph Vormair, Center-Manager der WEBERZEILE.

 

WEBERZEILE Ried – managed by SES Spar European Shopping Centers

Die WEBERZEILE Ried wird von SES Spar European Shopping Centers gemanagt. Als innerstädtisches Shopping-Quartier liegt die WEBERZEILE im Herzen der Bezirksstadt Ried im Innkreis und im Mittelpunkt des Innviertels. Das Center wurde von SES Spar European Shopping Centers entwickelt und im August 2015 eröffnet. Über 50 Marken-, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe rund um einen großen Marktplatz, helle und freundliche Architektur, eine Kinderwelt auf über 360 m² sowie 800 Parkplätze sorgen für Aufenthaltsqualität und Wohlfühlambiente.

SES Spar European Shopping Centers ist Entwickler, Errichter und Betreiber von Shopping-Centern in sechs Ländern. Aktuell managt das Unternehmen 29 Shopping-Standorte in Zentral-, Süd- und Osteuropa und eine Einkaufsstraße in Wien. 2019 erwirtschafteten die Pächter an den SES-Standorten einen Bruttoverkaufsumsatz von 2,83 Milliarden Euro. Im Geschäftsfeld großflächiger Shopping-Center ist SES Marktführer in Österreich und in Slowenien. SES ist ein Unternehmen der SPAR Österreich Gruppe.

Weitere Informationen unter: www.weberzeile.at und www.ses-european.com

Bild 1: (honorarfrei, ©WEBERZEILE)

Weitere Auskünfte:
Mag. Christoph Vormair MSc
Center-Manager WEBERZEILE
Weberzeile 1, 4910 Ried i. I.
Tel: +43 7752 840 40 0,
E-Mail: christoph.vormair@weberzeile.at