Nur noch 00Tage 00Std 00Min 00Sek bis zum Weihnachtsabend

WEBERZEILE-Blaulichttag: Ein starkes Signal

Große Leistungsschau mit tollem Rahmenprogramm

WEBERZEILE-Blaulichttag: Ein starkes Signal

Am Samstag, 1. September 2018 findet in der WEBERZEILE der Blaulichttag statt. An diesem Tag dreht sich alles um das Thema Sicherheit und das Wissen, wie man in Gefahrensituationen am besten reagiert. Besonders Kindern wird ein umfangreiches Programm geboten.

Ob Feuerwehr, Polizei oder Rotes Kreuz – wer schon immer mal wissen wollte, welche Tätigkeitsbereiche von den Blaulichtorganisationen abgedeckt werden, ist am Samstag, 1. September in der WEBERZEILE genau richtig. Begleitet von zahlreichen Infovorträgen und Highlights wie etwa dem Auftritt des Polizei Brass Ensembles sowie einem aufregenden Luftballonstart, können Besucher ab 10.00 Uhr direkt mit den zuständigen Organisationen lernen, wie man sich in Notsituationen am besten verhält. So werden mit allen Einsatzorganisationen um 14.00 Uhr die Bergung bei einem Unfallszenario und um 16.00 Uhr auch eine Höhenrettung erprobt. Viel Wissenswertes wartet auf Besucher bei den zahlreichen Mitmachstationen wie etwa der Reanimationsstation, der Spritzstation der Freiwilligen Feuerwehr, dem Einsatz der Bergeschere und beim Kistenklettern.

Erlebnis für Groß & Klein
Für die Kleinen steht nicht nur ein Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken und einer coolen Bobby-Car-Rennbahn zum Flitzen bereit. Auch ROKO, das beliebte Maskottchen des Jugendrotkreuzes, kümmert sich um die jüngsten Gäste. Interessantes gibt’s zu sehen und zu „begreifen“ bei den aktuellen Einsatzfahrzeugen vom Roten Kreuz,

der Polizei und der Freiwilligen Feuerwehr – vom Kran bis zur Drehleiter – und machen diesen Tag nicht nur für Kids zum Erlebnis. Erwachsene kommen bei spannenden Vorträgen der Freiwilligen Feuerwehr, der Polizei, dem Roten Kreuz, dem Weißen Ring oder dem Zivilschutzverband voll auf ihre Kosten und erfahren alles darüber, wie man sich am besten vor potenziellen Gefahren schützt, sie erkennt und sie bestenfalls vermeidet. Für alle Nostalgiker ein Muss: die Ausstellung historischer Einsatzfahrzeuge. Dabei sein und sich schlau machen!

WEBERZEILE Ried – managed by SES Spar European Shopping Centers
Das Shopping-Center WEBERZEILE Ried wird von SES Spar European Shopping Centers gemanagt. Als innerstädtisches Shopping-Quartier liegt die WEBERZEILE im Herzen der Bezirksstadt Ried im Innkreis und im Mittelpunkt des Innviertels. Das Center wurde von SES Spar European Shopping Centers entwickelt und im August 2015 eröffnet. Über 50 Marken-, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe rund um einen großen Marktplatz, helle und freundliche Architektur, eine Kinderwelt auf über 360 m² sowie 800 Parkplätze sorgen für Aufenthaltsqualität und Wohlfühlambiente.

SES Spar European Shopping Centers mit Sitz in Salzburg ist Entwickler, Errichter und Betreiber von großflächigen Handelsimmobilien in Zentral-, Süd- und Osteuropa und hat derzeit rund 30 Shopping-Standorte im Portfolio. SES ist ein Unternehmen der SPAR Österreich-Gruppe.

Weitere Informationen unter: www.weberzeile.at und www.ses-european.com

Folgende internationale Preise hat die WEBERZEILE erhalten:

- ICSC Regeneration Award 2017

 

Bild 1 (honorarfrei, ©Rene Wimmer):

Bildtext: Beim Blaulichttag am 1. September 2018 stellen Feuerwehr, Rotes Kreuz und Polizei ihre Aufgaben sowohl bei Vorträgen als auch bei Einsatzszenarien in und vor der WEBERZEILE Ried vor.

 

Bild 2 (honorarfrei, ©Rene Wimmer):

Bildtext: Die Feuerwehr ist nicht nur mit ihren aktuellen Einsatzfahrzeugen – vom Kran bis zur Drehleiter - beim Blaulichttag vor Ort. Bei einer Ausstellung sind auch historische Einsatzfahrzeuge zu sehen.


Weitere Auskünfte unter:
WEBERZEILE
Mag. Fritz Einböck
Center-Manager
Weberzeile 1, 4910 Ried i. I.
Tel: +43 7752 840 40 130
E-Mail: friedrich.einboeck@weberzeile.at