Das waren die Fashion Shows in der WEBERZEILE

Die neue Mode im besten Licht: Ballett, Akrobatik & Modehighlights

Fashion Shows in der WEBERZEILE

Wenn die Blätter fallen, steigt die Lust auf neue Mode. Inspirationen dazu lieferten die Herbstmodeschauen am Freitag, 20. und Samstag, 21. September 2019 in der WEBERZEILE. Mit einer aufwendigen Inszenierung, atemberaubender Akrobatik und einer Dessous-Show feierte das Shopping-Center den Start in die Herbstsaison.

Zwei Tage ganz im Zeichen der Mode: Das waren die Fashionshows in der WEBERZEILE. Die Shoppartner präsentierten die neuesten Modehighlights für Groß und Klein sowie die dazu passenden Accessoires – von der Brille bis zum Schuh. Bei den insgesamt vier Tagesshows und der fulminanten Abendmodeschau unter dem diesjährigen Motto „Fashion meets ballet“ war für alle Besucherinnen und Besucher ein passendes Outfit dabei.

Die extra aus Berlin angereisten Tänzerinnen Lena Fierke und Evelyn Weinzettl zeigten mit ihrem akrobatischen „Pole on Stage“ am Freitagabend beeindruckend, dass Ballett nicht nur die Zehenspitzen fordert. Neben den Models, die mit zusätzlichen Showacts die Besucher begeisterten, erhielten auch die jungen Tänzerinnen und Tänzer vom Ballett Ried viel Applaus.

„Es freut mich, dass die Fashionshows immer beliebter werden. Speziell die aufwendige Inszenierung, sowie die Showelemente sorgen für einzigartige Modeschauen bei uns im Innviertel. Die Besucher schätzen die Vielfalt und lassen sich gerne von den aktuellen Trends unserer Shoppartner inspirieren“, sagt Christoph Vormair, Center-Manager der WEBERZEILE.

WEBERZEILE Ried – managed by SES Spar European Shopping Centers

Die WEBERZEILE Ried wird von SES Spar European Shopping Centers gemanagt. Als innerstädtisches Shopping-Quartier liegt die WEBERZEILE im Herzen der Bezirksstadt Ried im Innkreis und im Mittelpunkt des Innviertels. Das Center wurde von SES Spar European Shopping Centers entwickelt und im August 2015 eröffnet. Über 50 Marken-, Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe rund um einen großen Marktplatz, helle und freundliche Architektur, eine Kinderwelt auf über 360 m² sowie 800 Parkplätze sorgen für Aufenthaltsqualität und Wohlfühlambiente.

SES Spar European Shopping Centers ist Entwickler, Errichter und Betreiber von Shopping-Centern in sechs Ländern. Aktuell managt das Unternehmen 29 Shopping-Standorte in Zentral-, Süd- und Osteuropa und eine Einkaufsstraße in Wien. 2018 erwirtschafteten die Pächter an den SES-Standorten einen Bruttoverkaufsumsatz von 2,76 Milliarden Euro. Im Geschäftsfeld großflächiger Shopping-Center ist SES Marktführer in Österreich und in Slowenien. SES ist ein Unternehmen der SPAR Österreich-Gruppe.

Weitere Informationen unter: www.weberzeile.at und www.ses-european.com
 

Bild 1: Herbstmodeschau in der WEBERZEILE (©Weberzeile, honorarfrei)
Bildtext: Jede Menge frische Ideen bei der Herbstmodeschau.

Bild 2: Herbstmodeschau in der WEBERZEILE (©Weberzeile, honorarfrei)
Bildtext: Die neue Herbstmode macht Lust auf Shopping.

Bild 3: Herbstmodeschau in der WEBERZEILE (©Weberzeile, honorarfrei)
Bildtext: Die jungen Tänzerinnen und Tänzer vom Ballet Ried eröffneten die Abendmodeschau am Freitag.

Weitere Auskünfte unter:

 

WEBERZEILE

Mag. Christoph Vormair MSc

Center-Manager

Weberzeile 1, 4910 Ried i. I.

Tel.: +43 7752 840 40 130

E-Mail: christoph.vormair@weberzeile.at