overlay Shopplan area
EG.    |    OG.

Nude über Nude – wie ihr mit der scheinbar dezenten Farbe den Sommer rockt


 

Neben knalligen und poppigen Farben tritt noch eine weitere Farbnuance diesen Sommer in den Vordergrund: Nude! Ob Beige, Creme oder Karamell, die dezenten Naturtöne sind der absolute Trend im Sommer und vor allem für all diejenigen geeignet, die etwas dezenter und dennoch modebewusst durch die Saison gehen möchten. Nude lässt sich sowohl chic, als auch casual oder sportlich stylen und bietet für jeglichen Anlass die perfekte Auswahl. Wir zeigen euch fünf Looks der zeitlosen Trendfarbe, die ihr im Handumdrehen nachstilen könnt. 

1. Casual Chic
Lässig und chic zugleich? Das geht! Ein schicker Streifen-Rock in Naturtönen kombiniert mit einem lässigen Pullover im off-shoulder Stil, angesagten Pantoletten und schickem Rucksack - fertig ist die casual chic Kombination. Immer passend und super leicht abwandelbar mit Pumps für spontane After-Work Drinks!



2. Basic Love
Mit klassischen Basic-Looks macht ihr nie etwas falsch, denn die einfachsten Kreationen können oftmals die aufregendsten sein. Eine lässige Kombination aus weißer High-Waist-Hose, Basic Shirt und lässigen Pantoletten kombiniert mit Strohhut und Rucksack macht einen dezenten und dennoch stilvollen Sommerlook der für Aufsehen sorgt.



3. Verspieltes Nude
Im Sommer darf es ruhig verspielt sein, da kommt Spitze gerade gelegen, denn Nude funktioniert auch wunderbar im Materialmix. Spitzen-Rock kombiniert mit einer raffinierten Bluse im Trägertop-Design und verspielten Schnürsandaletten. Abgerundet mit einer Cross-Body-Bag mit goldenen Details ergibt es den idealen Sommerlook für den Alltag, das Office und die Gartenparty.



4. Cut-Outs
Gerade bei dezenten Naturtönen könnt ihr es bei den Schnitten und Styles ordentlich krachen lassen. Wie wäre es also mit einem U-Boot Neck und einer weißen Jeans-Culotte? Der runde Ausschnitt setzt den Hingucker in eurem Look und passt perfekt zu weiten Hosenschnitten. Den letzten Schliff verleiht ihr eurem Outfit mit feinen Pumps und Mini-Bag in Wildlederoptik.



5. Nude all-over
Auch bei unseren Nude Styles darf der allseits beliebte Jumpsuit natürlich nicht fehlen. Mit kurzem Bein und langarm Schnitt lehnt dieser Look an den Utility Stil an, der diesen Sommer sein Comeback feiert. Kombiniert mit Espadrilles zaubert ihr eine lässige Variante der Naturtöne mit Leichtigkeit.



Zeitlos und vielseitig einsetzbar! Wir sind begeistert von den angesagten Naturtönen und können gar nicht abwarten, die dezente Trendfarbe in unsere Looks zu integrieren. Rockt den Sommer in all Shades of Nude und setzt ein zeitloses Statement in der Modewelt – viel Spaß!

BACK